Böttcherstraße Tour

Böttcherstrasse Werkhof
Böttcherstrasse Werkhof

Treffpunkt: Vor dem Konzerthaus “Die Glocke”, Domsheide 6
Dauer: 1 Stunde
Sprache: Deutsch

Die Böttcherstraße gehört neben Stadtmusikanten, Roland und Schnoor-Viertel zu den beliebtesten Touristen-Attraktionen in Bremen. Die meisten Gebäude sind in der Zeit von 1922 bis 1931 entstanden und hauptsächlich dem Bremer Kaufmann Ludwig Roselius zu verdanken. Die Geschichte der Böttcherstraße reicht bis ins Mittelalter zurück. Sie stellte eine wichtige Verbindung zwischen Marktplatz und Weser dar. In ihr waren Böttcher, Kimker, Fass- und Zubermacher ansässig. 




icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Meeting Point | Front of concert hall 'Die Glocke', Domsheide 6

Karte wird geladen - bitte warten...

Meeting Point | Front of concert hall \'Die Glocke\', Domsheide 6 53.074763, 8.809383 Meeting Point | Front of concert hall \"Die Glocke\", Domsheide 6, Bremen

Zurück zum Buchungssystem.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Stadtführungen. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.