Universum Bremen

Universum Bremen
Universum Bremen

Das Universum Bremen ist eine interaktive Wissenschafts-Ausstellung. Die Besucher werden animiert die meisten der ca. 250 Exponate selbst auszuprobieren. Im September 2000 eröffnete das Universum Bremen in der Nähe der Universität Bremen. Die Dauerausstellung befasst sich auf 4.000 m² mit 3 Themengebieten – Expedition Mensch, Expedition Erde und Expedition Kosmos. Der Bau, der mit 40.000 Edelstahlschindeln bedeckt ist und dessen Form an eine Mischung aus Wal und Muschel erinnert, wurde vom Bremer Architekten Thomas Klumpp entworfen.

Es gibt im Universum Bremen drei unabhängige Ausstellungsbereiche, das Science Center, den EntdeckerPark, sowie die SchauBox, in der sich jährlich wechselnde Sonderausstellungen befinden. Im Gegensatz zu den ellipsenförmigen Konturen des ersten Gebäudes ist das zweite würfelförmig und von einer zum Teil gelöcherten Corten-Stahl-Fassade umgeben. Der 5.000 m² große EntdeckerPark ist eine wissenschaftliche „Erlebnislandschaft“ unter freiem Himmel mit vielen „Mitmach-Stationen“, Landschaftselementen und einem 27 m hohen Turm der Lüfte.

Adresse

Wiener Straße 1a, 28359 Bremen

Webseite: www.universum-bremen.de

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags 9.00 – 18.00 Uhr

Samstags, Sonntags und Feiertags 10.00 – 18.00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene: 16,00 €

Ermäßigte: 11,00 €

Kinder ab 6 Jahren, Schüler, Studenten, Auszubildende, Senioren, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende, Behinderte ab 70 % GdB, Inhaber der “Kulturkarte”

Gruppen ab 15 Personen sollten sich telefonisch anmelden unter Tel. 0421 / 33 46-333.


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Museen. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.